Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Rückblick über 3 Monate Testzentrum

Anfang April eröffnete das Testzentrum des DRK OV Bad Soden am Taunus e.V. in der Hasselgrundhalle zunächst mit zwei Terminen pro Woche. Bis heute sind bei 40 Testterminen über 1.600 Arbeitsstunden zusammengekommen und fast 5.000 Tests durchgeführt worden.

Die Nachfrage war bereits zu Beginn so groß, dass wir Ende April unsere Testkapazitäten auf drei Termine und Ende Mai auf vier Termine erweiterten. Auch vor und an den Feiertagen im Mai und Juni wurden zusätzliche Testtermine angeboten sowie für die Stadtverordnetenversammlung Sondertermine ermöglicht. Für Schulkinder sind seit Juni auch Spucktests möglich.

Testergebnis direkt in die App

Inzwischen können die Testergebnisse in die Corona-Warn- und Luca-App mittels eines QR-Codes direkt hochgeladen werden.

In diesem Projekt wurde innerhalb kurzer Zeit ein Service für die Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung gestellt, für dessen Organisation und Ablauf es kein Vorbild gab. Über 40 Personen haben über Wochen zuverlässig eine Dienstleistung für die Allgemeinheit zur Verfügung gestellt. Zusätzlich waren im Hintergrund Menschen für die Materialbeschaffung, Abrechnung, Personalkoordination, Schulung, Beschilderung, Reparaturen, Hygiene, Dokumentation, IT und und und … unermüdlich tätig.

Fast 5.000 Tests in 3 1/2 Monaten Betrieb

Wir bedanken uns jedoch ganz herzlich bei den fast 5.000 Getesteten für das Vertrauen in uns und unser Testzentrum. Bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und den Kolleginnen und Kollegen aus dem DRK Ortsverein Schwalbach bedanken wir uns ebenfalls für das überdurchschnittliche Engagement und die gute Zusammenarbeit.