Hans-Joachim Kessler für 55-jährige aktive Hilfe geehrt

Weihnachtsfeier 2019

Anlässlich der traditionellen Weihnachtsfeier in den Räumen der freiwilligen Feuerwehr Anfang Dezember sprachen Kreisverbandsvorsitzender Jörg Blau und OV-Vorsitzender Martin Seimetz ihren Dank für die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit aus. Für den Magistrat der Stadt Bad Soden und namens der freiwilligen Feuerwehr betonte Stadtbrandinspektor Nick-Oliver Kromer die gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und dem DRK Bad Soden.

Für ihre aktive Mitgliedschaft geehrt wurden Özkan Dogan für 5 Jahre, Marina Sedlo für 10jährige Mitgliedschaft, sowie Timo Seimetz und Daniel Heckl für 15 Jahre Mitgliedschaft.

Besonders freuen wir uns unser Aktiven und Ehrenmitglied Hans-Joachim Kessler für 55 Jahre Mitgliedschaft ehren zu dürfen. Hajo begann seine „Rotkreuz-Laufbahn“ 1964 im niedersächsischen Helmstedt, wechselte Ende der 1960’er Jahre beruflich in den Main-Taunus-Kreis und blieb der Hilfsorganisation hier in verschiedenen Funktionen bis heute treu. Auch wenn heute altersbedingt keine spektakulären Einsätze mehr möglich sind, steht er der Gemeinschaft immer noch das ein oder andere Mal mit Rat und Tat zur Seite.

v.l.n.r. M. Seimetz, F. Volz, Ö. Dogan, D. Heckl, M.Sedlo, T. Seimetz, J. Blau, H. Kessler

Zurück