Sommer-Blutspende mit 19 Erstspendern und Wildschweinbratwurst

Bei der diesjährigen Sommer-Blutspende mit dem DRK Bad Soden durften wir 107 potentielle Lebensretter begrüßen, davon waren 19 zum ersten Mal bei einer Blutspende. Gerade im Sommer mit hohen Temperaturen ist es oft schwierig, Blutspender zu finden. Umso erstaunlicher und bemerkenswerter die Leistung von Frau Sina Möllmann, die gleich fünf (!) ihrer Freunde und Bekannte als Erstspender mitbrachte. Dafür erhielt sie als Dankeschön spontan eine kleine Anerkennung.

Der Sommer machte am Donnerstag eine kleine Verschnaufpause, jedoch waren die Temperaturen in der Hasselgrundhalle noch sehr hoch. Nach der Spende freuten sich daher alle, sich mit einem alkoholfreien Cocktail sowie einer leckeren Wurst vom Grill bei angenehmen Temperaturen im Außenbereich entspannen zu können. Erstmals bot das DRK Bad Soden dabei auch Wildschweinbratwurst an, die sehr gut ankam und die das DRK auch beim Jazz am Quellenpark am 25.7. wieder anbieten wird.

Die nächste Blutspende findet dann zur Oktoberfestzeit am 8. Oktober wie gehabt in der Hasselgrundhalle statt.

Zurück